Cookie-EinstellungenNotwendige Cookies helfen dabei eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen, wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Vita

Willing-Kertelge - Lüdinghausen - Supervision, Coaching - Vita

 

 

 

Als Supervisorin, Therapeutin und Pädagogin lebe und arbeite ich in Lüdinghausen.

Zu lernen und mich weiter zu entwickeln, bereiten mir große Freude.

Ich bin seit mehr als 20 Jahren verheiratet und habe zwei fast erwachsene Kinder.

Die Natur, besonders die Insel Spiekeroog, Klänge von Geige und Cello sowie meine jahrelange Meditations- und Achtsamkeitspraxis sind wichtige Ressourcen für mich. Ich mag Geschichten, Humor, freundliche Menschen mit Mut für Zartes, das Entdecken der Stille hinter den Dingen ...

Leidenschaftlich setze ich mich für einen kompetenten Umgang mit Menschen ein, die durch traumatische Erfahrungen seelisch verletzt und herausgefordert sind.

 

 

 

 

Diskretion und Fachlichkeit

Zur Wahrung Ihrer Anonymität arbeite ich diskret und schweigepflichtgebunden.

Regelmäßige Fortbildungen und (Kontroll-)Supervision sind für mich eine Selbstverständlichkeit.

 

Fachlichkeit

  • Supervisorin (Masterstudiengang Supervision/Coaching, katho NRW)
  • Heilpraktikerin (Psychotherapie)
  • Master of Counseling (katho nrw)
  • Ehe-, Familien- und Lebensberaterin (BAG)
  • Diplom-Pädagogin (WWU Münster)
  • Kunst- und Kreativtherapeutin (WWU Münster)
  • Diplom-Sozialpädagogin (katho Münster)
  • Rechtsanwalts- und Notargehilfin

 

berufliche Praxis

  • selbständige Praxistätigkeit (Psychotherapie HP, Supervision & Coaching)
  • Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen im Bistum Münster (2007 - 2021)
  • Katholische Hochschule NRW, Abteilung Münster, Fachbereich Sozialwesen (Gesprächsführung, Supervision)
  • Dozentin für Vortrags- und Fortbildungsangebote
  • kunst- und kreativtherapeutische Angebote für an Brustkrebs erkrankte Frauen (1999 - 2003)
  • stationäre Jugendhilfe, Jugendarbeit, Jugendbildung, jugendpolitische Interessenvertretung (1991 - 2007)

 

Fort- und Weiterbildungen

  • Somatisch Emotionale Integration SEI® (Dami Charf)
  • Zapchen (Amri Ladik)
  • TRE (David Bercelli)
  • Hypnotherapie (Melchior Fischer)
  • Transaktionsanalyse (Rolf Reiner Kiltz, Norbert Wilbertz)
  • Aufstellungsarbeit (Diana Drexler, Franz Ruppert)
  • im Bereich Trauma (Michaela Huber, Alexander Korritko, Franz Ruppert, Katharina Klees)
  • ganzheitliche Exerzitiumsarbeit (Benediktshof MS, initiatische Therapie)
  • Projektmanagement, Organisationsberatung, Qualitätssicherung

 

Ich bin Mitglied in der

 

Deutschen Gesellschaft für Trauma und Dissoziation e.V.

Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.